Versandkostenfrei ab € 30,- (D)
Hergestellt in Deutschland
Sichere Zahlungsmethoden

9 einfache Schlaftipps bei heißen Temperaturen

Wer kennt das nicht? Es ist heiß draußen, die Luft steht und auch in der Nacht gibt es kaum Abkühlung. 

Man wälzt sich von einer Seite auf die andere, geht öfter ins Bad und trinkt jede Menge. Um gut schlafen zu können, muss der Körper seine Kerntemperatur senken. Normalerweise sorgt unsere biologische Uhr dafür, dass unser Körper nachts um gut ein Grad abkühlt, indem er Wärme über die Haut nach außen abgibt.

Das funktioniert aber nicht, wenn es draußen zu warm ist.

Aber nicht alles, was wir tun bringt wirklich etwas. Wir haben ein paar Tipps, die helfen können.

 

Schlaftipps für heiße Nächte

 

  1. Eine warme Dusche vor dem Zubettgehen tut gut. Bitte nicht kalt duschen, da sonst der Körper nachreguliert und man noch mehr schwitzt.
  2. Alkohol ist kein gutes Schlafmittel. Man schläft zwar schneller ein, der Schlaf ist aber flacher und der vermehrte Harndrang ist auch kontraproduktiv.
  3. Zuviel trinken vor dem Schlafen ist nicht empfehlenswert.* Der Drang öfter auf Toilette zu müssen, ist nicht schlaffördernd.
  4. Tagsüber alle Fenster geschlossen halten und eventuell abdunkeln. So heizt sich das Schlafzimmer nicht zu sehr auf. Erst wenn es etwas abgekühlt hat, lüften.
  5. Leichte Decken aus Baumwolle sind angenehmer und verbessern das Schlafklima.
  6. Auch der Schlafanzug sollte aus leichten Naturfasern wie z. B. Baumwolle bestehen. Nackt schlafen ist nicht empfehlenswert. Sie können sich leicht erkälten oder Verspannungen durch Zugluft zuziehen.
  7. Beim Lüften darauf achten, dass keine Zugluft entsteht.
  8. Ein Ventilator kann helfen, Bewegung in die stehende Luft zu bekommen, aber auch da bitte darauf achten, dass sie nicht direkt dem Luftzug ausgesetzt sind.
  9. Auf den Einsatz einer Klimaanlage sollten sie verzichten. Es drohen Nackenverspannungen und Erkältungen, bis hin zu Schnupfen, Schleimhaut und Augenreizungen.

* Bei Herz- oder Nierenkrankheiten bitte individuell mit dem Arzt besprechen.


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.