Versandkostenfrei ab € 30,- (D)
Hergestellt in Deutschland
Sichere Zahlungsmethoden

Koriander

Koriander

Der Koriander (Coriandrum sativum) ist fester Bestandteil in der ayurvedischen Küche und gehört genauso wie Curcuma zur geschmackstragende Komponente bei allen Currygerichten. Korianderfrüchte gelten in der ayurvedischen Diätetik als Appetitanreger aber auch als Digestivum.

 

Tipp: Korianderfrüchte nach einem üppigen Mahl zerkauen und hinterschlucken bewirkt nicht nur einen guten Atem sondern auch ein gutes Magengefühl.

Positive Eigenschaften die dem Koriander zugeschrieben werden:Koriander

  • beruhigend
  • antibakteriell
  • krampflösend
  • verdauungsfördernd
  • appetitfördernd
  • fungizid

Der Koriander ist als Nahrungsergänzung hervorragend geeignet bei Magenbeschwerden (Völlegefühl, Verstopfung, Übelkeit, Blähungen, Magen-Darm-Krämpfe, Durchfall, Sodbrennen, Druck im Bauch, Magengeschwüren), Reizdarm, Magenschleimhautschutz und Entzündung.

 

Die in diesem Pflanzenlexikon aufgeführten positiven Eigenschaften und mögliche Anwendungsbereiche stammen aus teilweise Jahrtausende altem Erfahrungswissen aus dem Ayurveda und sind nicht durch schulmedizinische Laborversuche nachgewiesen - hier steht die Forschung erst am Anfang den Schatz der Natur zu entschlüsseln. Immer wieder wird das Erfahrungswissen durch neue wissenschaftliche Erkenntnisse bestätigt.
Quelle: Die BLV Enzyklopädie der Heilpflanzen von Andrew Chevallier und die Kraft der Heilpflanzen von Peter Emmrich
AYUNOVA Magen-Formel
AYUNOVA Magen-Formel
(enthält Vitamin A) Trägt zum Erhalt einer normalen Magenschleimhaut bei. "Im Magen kommt alles zusammen" - Ein geflügelter Satz; ein wahrer Satz. Ist der Magen ab einem gewissen Punkt doch überfordert, merken wir das...
16,90 € * 27,50 € *