Versandkostenfrei ab € 50,- (D)
Hergestellt in Deutschland
Sichere Zahlungsmethoden

Indischer Wassernabel

 

Indischer Wassernabel

Centella asiatica so wird der erfrischende indische Wassernabel genannt. Das indische Wassernabelkraut ist eine der wichtigsten Zutaten der Ayurveda-Ernährungslehre und hat damit auch in Europa seit langem seine Verbreitung gefunden.

 

In Indien wird Centella auch als vitales Grundnahrungsmittel (Grüngemüse) neben dem kleinen Fettblatt verwendet. Der kleine Wassernabel enthält für den Menschen wertvolle Stoffe wie Phenolsäuren, Polyphenole sowie Flavonoide.

Positive Eigenschaften die dem indischen Wassernabel zugeschrieben werden: Indischer Wassernabel

  • hervorragendesAnti-Stress-Mittel
  • beruhigend –dämpft allgemeine Nervosität
  • belebend und stärkende Eigenschaften auf Nerven (Verjüngungsmittel)
  • verbessert die Blutzirkulation
  • hautreinigende Eigenschaften

Der indische Wassernabel ist als Nahrungsergänzungsmittel hervorragend geeignet bei mentaler Ermüdung, Erschöpfungszuständen, Nervosität, nervlich bedingten Problemen wie Angstzustände, Konzentrationsschwäche, Schlafstörungen, Nervosität, Unruhe, Depressionen. Gut kombinierbar mit dem kleinen Fettblatt.

Die in diesem Pflanzenlexikon aufgeführten positiven Eigenschaften und mögliche Anwendungsbereiche stammen aus teilweise Jahrtausende altem Erfahrungswissen aus dem Ayurveda und sind nicht durch schulmedizinische Laborversuche nachgewiesen - hier steht die Forschung erst am Anfang den Schatz der Natur zu entschlüsseln. Immer wieder wird das Erfahrungswissen durch neue wissenschaftliche Erkenntnisse bestätigt.
Quelle: Die BLV Enzyklopädie der Heilpflanzen von Andrew Chevallier und die Kraft der Heilpflanzen von Peter Emmrich