Versandkostenfrei ab € 50,- (D)
Hergestellt in Deutschland
Sichere Zahlungsmethoden

Indische Myrrhe

Indische Myrrhe

Commiphora mucul (indische Myrrhe) ist ein traditionelles indisches Gewürz in Form des Harzpulvers vom Myrrhe-Baum. Die Verwendung erfolgt als Küchengewürz und auch bei der industriellen Herstellung von Getränken. Diese Zutat hat einen festen Platz in der cholesterinbewussten Ernährung.

 

Positive Eigenschaften die der indischen Myrrhe zugeschrieben werden:Indische Myrrhe

  • wirkt positiv auf den Fettstoffwechsel
  • bringt Linderung bei Rheuma und rheumatischer Arthritis
  • entzündungshemmend
  • reinigende Wirkung
  • verbessert die Gelenkfunktion

Die indische Myrrhe ist als Nahrungsergänzung hervorragen geeignet bei erhöhten Cholesterin- und Blutfettwerten, Arthrose, Arthritis, Rückenschmerzen, sowie allgemein Gelenkschmerzen.

Die in diesem Pflanzenlexikon aufgeführten positiven Eigenschaften und mögliche Anwendungsbereiche stammen aus teilweise Jahrtausende altem Erfahrungswissen aus dem Ayurveda und sind nicht durch schulmedizinische Laborversuche nachgewiesen - hier steht die Forschung erst am Anfang den Schatz der Natur zu entschlüsseln. Immer wieder wird das Erfahrungswissen durch neue wissenschaftliche Erkenntnisse bestätigt.
Quelle: Die BLV Enzyklopädie der Heilpflanzen von Andrew Chevallier und die Kraft der Heilpflanzen von Peter Emmrich