Versandkostenfrei ab € 50,- (D)
Hergestellt in Deutschland
Sichere Zahlungsmethoden

Indische Kirschpflaume

Indische Kirschpflaume Myrobalan

Die indische Kirschpflaume, auch Terminalia bellirica, ist ein ausgezeichnetes Mittel bei allen Verdauungsstörungen des Magens und des Darms.

 

Positive Eigenschaft die der indischen Kirschpflaume zugeschrieben werden:Indische Kirschpflaume Myrobalan

  • reguliert die Säurebildung im Magen
  • stärkend und abführend (verdauungsfördernd)
  • verbessert die Leistung des Herzens und hilft Angina-pectoris-Anfälle zu reduzieren
  • adstringierende Wirkung

Die indische Kirschpflaume ist als Nahrungsergänzungsmittel hervorragend geeignet bei allen Verdauungsstörungen des Magen und des Darms (z.B. Reizdarm, Blähungen, Durchfall, Verstopfung), zum Schutz der Darmflora und zur Entgiftung. Wird auch zur Unterstützung der Niere und des Herzens eingesetzt.

Die in diesem Pflanzenlexikon aufgeführten positiven Eigenschaften und mögliche Anwendungsbereiche stammen aus teilweise Jahrtausende altem Erfahrungswissen aus dem Ayurveda und sind nicht durch schulmedizinische Laborversuche nachgewiesen - hier steht die Forschung erst am Anfang den Schatz der Natur zu entschlüsseln. Immer wieder wird das Erfahrungswissen durch neue wissenschaftliche Erkenntnisse bestätigt.
Quelle: Die BLV Enzyklopädie der Heilpflanzen von Andrew Chevallier und die Kraft der Heilpflanzen von Peter Emmrich