Häufige Fragen


Bei Nahrungsergänzungsmitteln bleiben - egal wie lange die Produktbeschreibungen sind - oft Fragen offen. Durch die Kombination mit ayurvedischen Heilpflanzen wird dies noch verstärkt. Fragen sind gut. Schließlich geht es um den Körper und die Gesundheit.
Im Folgenden haben wir euch die häufigsten Fragen aufgelistet. Falls eure Frage hier nicht beantwortet wird, zögert nicht und schreibt uns direkt an.

Über Ayunova® und unsere Produkte

Wofür steht der Name "Ayunova®"?

Wofür steht der Name "Ayunova®"?

Ayunova setzt sich aus 2 Worten zusammen: „Ayu“ ist ein altindisches Wort, was soviel bedeutet wie "Leben“ und „nova“ bedeutet "das Neue", was zum Ausdruck bringen soll, dass wir das teilweise Jahrtausende alte Wissen rund um die Heilpflanzen aus dem Ayurveda mit etwas Neuem, den wissenschaftlich Erkenntnissen rund um die Mikronährstoffe kombiniert haben und so 12 einzigartige Vital-Kombinationen entstanden sind.

Seit wann gibt es Ayunova®?

Seit wann gibt es Ayunova®?

Die in Ayunova verwendeten Pflanzen haben sich über jahrtausenden hinweg in der Pflanzenmedizin bewährt. Ayunova selbst, in der einzigartigen Kombination der Pflanzen & Mikronährstoffe, gibt es seit Dezember 2015 auf dem Markt.

Was ist das besondere an Ayunova®?

Was ist das besondere an Ayunova®?

Ayunova kombiniert bewährte Pflanzen und hochwertige Mikronährstoffe zu 12 einzigartigen Vital-Formeln.

In jeder Vital-Formel ist eine Rezeptur an Pflanzen enthalten, die sich in Ihrer Wirkungsrichtung ergänzen und die zusätzlich den menschlichen Organismus insgesamt unterstützen, z.B. den Stoffwechsel anregen oder die Bioverfügbarkeit anderer Inhaltstoffe steigern. Zusätzlich enthalten sind in jeder Vital-Formel hochwertige Mikronährstoffe, die nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen speziell auf den jeweiligen Bereich körperlicher und geistiger Gesundheit abgestimmt sind.

Warum braucht man überhaupt Nahrungsergänzungsmittel?

Warum braucht man überhaupt Nahrungsergänzungsmittel?

Selbst wer sich gesund ernährt, regelmäßig Sport treibt, sich viel an der frischen Luft aufhält und wenig Stress mit viel Entspannung kombinieren kann - profitiert von pflanzlicher Nahrungsergänzung von AYUNOVA®.  In unserer schnelllebigen Zeit haben wir jedoch kaum noch ausreichend Zeit täglich frisch zu kochen, und wenn doch sind viele Lebensmittel nicht vom "Bauern neben an". Viele Vitamine und Nährstoffe nimmt unser Körper dann nicht über die Nahrung auf, und er muss diese andersweitig zugeführt bekommen. Neben den Mikronährstoffen kann man Körper und Geist auch hervorragen durch bewährte Pflanzen zu mehr Leistungsfähigkeit und allgemeiner Vitalität unterstützen.

Der große Nutzen insbesondere der antioxidativen sekundären Pflanzenstoffe steht derzeit im Mittelpunkt der internationalen Ernährungsforschung. Wir müssen heute davon ausgehen, dass fast alle alterstypischen und wohlstandstypischen Erkrankungen die Folge jahrzehntelanger oxidativer Zellschädigung und nachfolgender chronischer Enzündungszustände sind und dass eine an sekundären Pflanzenstoffen reiche oder angereicherte Ernährung fast allen Menschen ein längeres und gesünderes Leben ermöglicht.

Welche Pflanzenteile werden in den Vital-Formeln von Ayunova® verarbeitet?

Welche Pflanzenteile werden in den Vital-Formeln von Ayunova® verarbeitet?

Je nach Pflanze verarbeiten wir immer unterschiedliche Bestandteile. Dabei wählen wir den Bestandteil der Pflanze, der sich für die entsprechende Anwendung bewährt hat, da wir dort die höchste Konzentration an den gewünschten Inhaltsstoffen vorfinden. Wichtig ist uns allerdings, dass wir nicht künstlich einen bestimmten Wirkstoff der Pflanze isolieren, sondern die natürliche Konzentration an Wirkstoffen beibehalten. Damit bleibt auch ein sehr hoher Anteil an wertvollen Antioxidantien erhalten.

Der große Nutzen insbesondere der antioxidativen sekundären Pflanzenstoffe steht derzeit im Mittelpunkt der internationalen Ernährungsforschung. Wir müssen heute davon ausgehen, dass fast alle alterstypischen und wohlstandstypischen Erkrankungen die Folge jahrzehntelanger oxidativer Zellschädigung und nachfolgender chronischer Enzündungszustände sind und dass eine an sekundären Pflanzenstoffen reiche oder angereicherte Ernährung fast allen Menschen ein längeres und gesünderes Leben ermöglicht.

Werden in den Vital-Formeln von Ayunova® "hochwirksame" Pflanzeninhaltsstoffe verwendet?

Werden in den Vital-Formeln von Ayunova® "hochwirksame" Pflanzeninhaltsstoffe verwendet?


    Jede Pflanze besteht neben teilweise hunderten von Wirkstoffen auch aus unzähligen sekundären Pflanzenstoffen wie Antioxidantien und Phenolen, die in der Summe für die bewährten Wirkungen verantwortlich sind. Der Begriff „hochwirksame Pflanzenextrakte“ ist ein konstruierter Begriff, der davon ausgeht, dass man einen bestimmten Wirkstoff der Pflanze isoliert und diesen versucht in den Rezepturen künstlich zu konzentrieren, um so, das ist dann die Annahme, eine bessere Wirkung zu erzielen. Wir gehen davon aus, dass die wertvollste und wirksamste Pflanze diejenige ist, die in ihrer natürlichen Konzentration von Inhaltsstoffen angewendet wird. Da die Anwendung der kompletten Pflanzen zu viel Platz in Anspruch nehmen würde, bzw. man diese nicht in sinnvollen Mengen in Kapseln packen könnte, werden mittlerweile standardmäßig Extrakte verwendet – in Pflanzenextrakten ist die Konzentration an Wirkstoffen ohnehin höher als in der Pflanze, da z.B. auf inaktive Bestandteile wie Cellulose verzichtet wird. Wir verwenden ein sehr sanftes und langsames Extraktionsverfahren bei dem Wasser als Trennungsmittel verwendet wird. 

Was ist der Vorteil von einer Kombination aus Pflanzen wie sie in Ayunova® verwendet wird gegenüber einzelner Pflanze?

Was ist der Vorteil von einer Kombination aus Pflanzen wie sie in Ayunova® verwendet wird gegenüber einzelner Pflanze?

    Es gibt Pflanzenextrakte die bereits als einzelner Extrakt sehr gut einsetzbar sind. Der Vorteil einer gezielten Kombination aus Pflanzenextrakten, wie sie in all unseren  
    Vital-Formeln enthalten sind, ist das sich die Pflanzenextrakte in ihrer Wirkungsrichtung ergänzen – jede Pflanze unterstützt den Organismus dabei auf eine leicht unterschiedliche Weise und unerwünschte Wirkungsrichtungen können abgefedert werden. Zusätzlich sind in den Pflanzenkombination immer auch Pflanzen 
    enthalten, die den gesamten Organismus unterstützen, d.h. mit einer Kombination kann man sehr gut neben einem bestimmten Symptom auch gleich den ganzen 
    Organismus aktivieren. In jeder Pflanze sind zusätzlich auch wertvolle sekundäre Pflanzenstoffe enthalten wie Phenole oder Antioxidantien.

Sind die Vital-Formeln von Ayunova® vegan, laktosefrei, zuckerfrei, glutenfrei und frei von Süßungsmitteln?

Sind die Vital-Formeln von Ayunova® vegan, laktosefrei, zuckerfrei, glutenfrei und frei von Süßungsmitteln?

Sind die Vital-Formeln von Ayunova® vegan, laktosefrei, zuckerfrei, glutenfrei und frei von Süßungsmitteln?


    Ja, alle unsere 12 AYUNOVA®-Formeln sind vegan. Auch die Kapselhülle besteht aus pflanzlicher Zellulose. Darüber hinaus sind alle Formeln gluten-, zucker- und laktosefrei sowie Süßungsmittelfrei und Kosher-zertifiziert.
Wurden in der Entwicklung von Ayunova® Tierversuche durchgeführt?

Wurden in der Entwicklung von Ayunova® Tierversuche durchgeführt?


   Nein!

Warum sind in den Vital-Formeln von Ayunova® Magnesiumstearate enthalten?

 Warum sind in den Vital-Formeln von Ayunova® Magnesiumstearate enthalten? 


Aus ernährungsphysiologischer Sicht ist Magnesiumstearat Quelle des Mineralstoffes Magnesium und zugleich Quelle der energieliefernden Fettsäure Stearinsäure und absolut unbedenklich. Um die Ausdehnung der Pflanzenextrakte innerhalb der Kapsel zu verhindern wird auch in den meisten Tabletten und Kapseln in Deutschland das Magnesiumstearat verwendet. Es ermöglichst auf der einen Seite, dass mehr Pflanzenextrakt in eine Kapsel passt und dass das Pflanzenextrakt nach Schließen der Kapseln nicht wieder herausbricht.

Magensiumstearat war durch die Laienpresse in Verruf geraten, ist mittlerweile allerdings nach sehr gründlicher Sicherheitsprüfung für ganz Europa von der EU als absolut unbedenklich eingestuft und das am häufigsten verwendet Mittel, weil es am einfachsten und wirksamsten ist.

Fragen zur Einnahme, Wirkung und Verträglichkeit 

Ist Ayunova® auch für Tiere geeignet?

Ist Ayunova® auch für Tiere geeignet?

    Ja, alle Produkte können auch bei Tieren angewendet werden und sind bei einigen Tierheilpraktikern bereits sehr beliebt.

Wie ist der Geschmack der Ayunova® Vital-Formeln?

Wie ist der Geschmack der Ayunova® Vital-Formeln?


    Da jede unserer 12 AYUNOVA®-Formeln aus verschiedensten Pflanzenbestandteilen besteht, hat jede einen Eigengeschmack. Da keine Süßungsmittel oder Geschmacksverstärker vorhanden sind, richtet sich der Geschmack nach den verschiedenen Pflanzenteilen. In der Regel werden die Pflanzenextrakte einen leicht bitteren Geschmack haben.

Bei welchen Beschwerden ist Ayunova® für Sie geeignet?

Bei welchen Beschwerden ist Ayunova® für Sie geeignet?


    Wir bieten mit AYUNOVA® eine ganz gezielte Unterstützung der zwölf wichtigsten Bereiche für Ihre körperliche und geistige Gesundheit. Welche Vital-Formel für Sie am sinnvollsten ist, sehen Sie am besten bei den Produktübersichten auf dieser Website. Prinzipiell sind alle 12 Vital-Formeln von Ayunova® auch sehr gut zur Gesunderhaltung geeignet, d.h. im Idealfall bevor eine Krankheit oder Beschwerden entstehen.

Wie ist die Bioverfügbarkeit von Ayunova®?

Wie ist die Bioverfügbarkeit von Ayunova®?

    Die Ayunova® Vital-Formeln sind von Fachärzten und Ernährungswissenschaftlern für höchstmögliche Bioverfügbarkeit und zur optimalen Stoffwechsel-Harmonsierung entwickelt. Teilweise sind Pflanzenextrakte enthalten, die ganz gezielt die Bioverfügbarkeit anderer Inhaltsstoffe erhöhen, so z.B. der schwarze Pfeffer. 

Sind die Produkte von Ayunova® stoffwechselanregend?

Sind die Produkte von Ayunova® stoffwechselanregend?

    Die Vital-Formeln von Ayunova® sprechen gezielt Organfunktionen an. In diesen Organen wird der Stoffwechsel optimiert. Zusätzlich sind in einigen Vital-Formeln Pflanzen enthalten, die den Stoffwechsel anregen, z.B. der Ingwer oder Curcumar.                  Eine generelle Aktivierung des Stoffwechsels im Sinne eines gesteigerten Energieverbrauch zur Gewichtskontrolle ist nicht gewollt.

Ab wann können Sie eine Veränderung spüren?

Ab wann können Sie eine Veränderung spüren?

    Alle Vital-Formeln von Ayunova® eignen sich prinzipiell auch zur Daueranwendung, z.B. zur allgemeinen Vitalitätsteigerung oder zur Gesunderhaltung. Bei Vorliegenden Beschwerden empfehlen wir eine Einnahme von 4-6 Wochen. Nach den ersten beiden Wochen verspürt man eine erste Veränderung. Bei chronischen Beschwerden kann es jedoch auch sein, dass die Produkte zunächst erst über einen längeren Zeitraum eingenommen werden müssen.

Gewöhnt sich der Körper irgendwann an Ayunova®, sodass Sie eine höhere Dosierung benötigen?

Gewöhnt sich der Körper irgendwann an Ayunova®, sodass Sie eine höhere Dosierung benötigen?

    Alle unsere Vital-Formeln können prinzipiell über einen längeren Zeitraum oder auch dauerhaft eingenommen werden. Hierbei entsteht keine Gefahr eines Gewöhnungseffektes. Zudem sind die Vital-Formeln gesund und haben keine bekannten Nebenwirkungen.

Wie sind die Kapseln von Ayunova® einzunehmen?

Wie sind die Kapseln von Ayunova® einzunehmen?


    Die genauen Dosierungen finden Sie auf den jeweiligen Produktseiten hier auf dieser Website.

    All unsere Kapseln können Sie unzerteilt in einem Stück schlucken. Nehmen Sie dazu ausreichend Flüssigkeit in den Mund und beugen Sie den Kopf leicht nach vorne beim Schlucken. Falls Ihnen das Schlucken der kompletten Tablette schwierig fällt, können Sie die Tablette auch öffnen und die Extrakte z.B. beim Essen untermischen oder direkt auf einem Löffel mit Wasser schlucken.

Sind die Vital-Formeln von Ayunova® gut verträglich?

Sind die Vital-Formeln von Ayunova® gut verträglich?

    Die Ayunova® Vital-Formeln sind Nahrungergänzungsmittel. Sie sind sehr gut verträglich und es sind keinerlei Wechselwirkungen bekannt. Die enthaltenen Pflanzen haben sich teilweise über tausende von Jahren bewährt und werden in der Pflanzenmedizin angewendet - die Vital-Formeln sind zudem gesund und es gibt keine bekannten Nebenwirkungen. Achten sollten Sie darauf, dass Sie gegen keinen der Bestandteile allergisch sind.

Können die Vital-Formeln von Ayunova® auch von Kindern angewendet werden?


Können die Vital-Formeln von Ayunova® auch von Kindern angewendet werden?

 Ja, Ayunova® ist sehr gut verträglich, es sind keinerlei Wechsel-oder Nebenwirkungen bekannt und auch Kinder könnnen es einnehmen. Wenn die Kapseln zu groß für Ihr Kind sind bietet es sich an, die Kapsel aufzubrechen und die Pflanzenextrakte, z.B. mit einen Löffel Flüssigkeit (Wasser) zu sich zu nehmen oder mit in das Essen zu verrühren.

Können mehrere Vital-Formeln auf einmal eingenommen werden?

Können mehrere Vital-Formeln auf einmal eingenommen werden?

     Ja, die Ayunova® Vital-Formeln sind sehr gut verträglich und es sind keinerlei Wechselwirkungen bekannt. Vor allem bei chronischen Leiden sollten Sie z.B. immer die Darm-Formel mit dazu nehmen, da die meisten Erkrankungen nach ayurvedischem Verständnis auf eine Störung im Darmbereich zurück zu führen sind.

Was müssen Sie beachten wenn Sie bereits andere, verschreibungspflichtige Produkte zu sich nehmen?

Was müssen Sie beachten wenn Sie bereits andere, verschreibungspflichtige Produkte zu sich nehmen?

    Die Ayunova® Vital-Formeln sind Nahrungergänzungsmittel und können daher prinzipiell immer unterstützend auch mit Arzneimitteln eingenommen werden. Es sind keinerlei Wechsel- oder Nebenwirkungen bekannt. Im Zweifel sollten Sie dennoch Ihren Arzt oder Apotheker fragen.

Mehr über die Qualität der Vital-Formeln

Werden in den Vital-Formeln von Ayunova® "hochwirksame" Pflanzeninhaltsstoffe verwendet?

Werden in den Vital-Formeln von Ayunova® "hochwirksame" Pflanzeninhaltsstoffe verwendet?


    Jede Pflanze besteht neben teilweise hunderten von Wirkstoffen auch aus unzähligen sekundären Pflanzenstoffen wie Antioxidantien und Phenolen, die in der Summe für die bewährten Wirkungen verantwortlich sind. Der Begriff „hochwirksame Pflanzenextrakte“ ist ein konstruierter Begriff, der davon ausgeht, dass man einen bestimmten Wirkstoff der Pflanze isoliert und diesen versucht in den Rezepturen künstlich zu konzentrieren, um so, das ist dann die Annahme, eine bessere Wirkung zu erzielen. Wir gehen davon aus, dass die wertvollste und wirksamste Pflanze diejenige ist, die in ihrer natürlichen Konzentration von Inhaltsstoffen angewendet wird. Da die Anwendung der kompletten Pflanzen zu viel Platz in Anspruch nehmen würde, bzw. man diese nicht in sinnvollen Mengen in Kapseln packen könnte, werden mittlerweile standardmäßig Extrakte verwendet – in Pflanzenextrakten ist die Konzentration an Wirkstoffen ohnehin höher als in der Pflanze, da z.B. auf inaktive Bestandteile wie Cellulose verzichtet wird.

Was ist der Vorteil von einer Kombination aus Pflanzen wie sie in Ayunova® verwendet wird gegenüber einzelner Pflanze?

Was ist der Vorteil von einer Kombination aus Pflanzen wie sie in Ayunova® verwendet wird gegenüber einzelner Pflanze?



    Es gibt Pflanzenextrakte die bereits als einzelner Extrakt sehr gut einsetzbar sind. Der Vorteil einer gezielten Kombination aus Pflanzenextrakten, wie sie in all unseren Vital-Formeln enthalten sind, ist das sich die Pflanzenextrakte in ihrer Wirkungsrichtung ergänzen – jede Pflanze unterstützt den Organismus dabei auf eine leicht unterschiedliche Weise und unerwünschte Wirkungsrichtungen können abgefedert werden. Zusätzlich sind in den Pflanzenkombination immer auch Pflanzen enthalten, die den gesamten Organismus unterstützen, d.h. mit einer Kombination kann man sehr gut neben einem bestimmten Symptom auch gleich den ganzen Organismus aktivieren. In jeder Pflanze sind zusätzlich auch wertvolle sekundäre Pflanzenstoffe enthalten wie Phenole oder Antioxidantien.

Sind Allergene in Ayunova® enthalten?

Sind Allergene in Ayunova® enthalten?

    Nein, in den Vital-Formeln von Ayunova sind keine der bekannten Allergene, wie z.B. Milchzucker, Milchpulver, Sojamehl, Weizenstärke etc. enthalten. Alle Vital-Formeln sind vegan, laktose-frei, gluten-frei, zucker-frei und kosher. Achten Sie dennoch darauf, dass Sie nicht gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch sind.

Wie kann die Reinheit der Ayunova® Vital-Formeln sichergestellt werden?


Wie kann die Reinheit der Ayunova® Vital-Formeln sichergestellt werden?



    All unsere Produkte unterliegen hohen Produktions- und Hygieneanforderungen. Vom Saatgut bis zum Endprodukte werden strenge Kontrollen durchlaufen. Die Produktqualität wird zudem durch unabhängige Laboruntersuchungen gewährleistet und mit offiziellen Analysezertifikaten bestätigt. Alle unsere Lieferanten sind GMP (engl. Good Manufacturing Practice, dt. gute Herstellungspraxis) und ISO (TÜV Nord) zertifiziert. Unsere Produkte sind garantiert unbestrahlt, frei von Gentechnik, und frei von Schwermetallrückständen. Wir produzieren in pharmazeutischer Qualität in Deutschland.

Sind alle Vital-Formeln von Ayunova® rückstandsfrei (ohne Schwermetallbelastung)?

Sind alle Vital-Formeln von Ayunova® rückstandsfrei (ohne Schwermetallbelastung)?


    Ja, alle unsere Vital-Formeln sind absolut rückstandsfrei. Wir sind verpflichtet dies bei jeder Produktion und von jedem einzelnen Pflanzenextrakt durch Analysezertifikate nachzuweisen. Dabei wird unter anderem die Verunreinigung speziell durch Schwermetalle, wie Blei, Quecksilber, Arsen, Cadmium etc. ausgeschlossen. Darüber hinaus werden unsere Produkte einmal im Jahr durch unabhängige Labore überprüft.

Sind die Ayunova® Vital-Formeln "BIO"?

Sind die Ayunova® Vital-Formeln "BIO"?

Sind die Ayunova® Vital-Formeln "BIO"?


   Jain:
   
    Ja, alle enthaltenen Pflanzenextrakten entsprechen den Anforderungen an Bioqualität – sie stammen aus ökologisch kontrolliertem Anbau, sind unbestrahlt, ohne Gentechnik und garantiert Rückstandsfrei, also ohne eine Form der Schwermetallbelastung.
    
    Nein - die EU-Öko-Verordnung verbietet den Zusatz synthetisch hergestellter Vitamine und Mineralstoffe in Bio-Lebensmitteln. Die in den Ayunova Vital-Formeln enthaltenen hochwertigen Vitamine werden nur teilweise aus natürlichen Produkten gewonnen, so z.B. das Calcium aus dem Sango Korallenpulver. Der Grund warum wir nicht schon komplett auf natürliche Vitamine umgestellt haben ist, dass die Gewinnung mancher Vitamine aus 100% natürlichen Substanzen sehr komplex ist und leider unsere Produkte deutlich teuerer machen würde - hier suchen und arbeiten wir bereits an Möglichkeiten um 100% Bioqualität anbieten zu können.

Fragen rund um Ihre Bestellung

Wann erhalten Sie Ihre Bestellung?

Wann erhalten Sie Ihre Bestellung?

    Der Versand Ihrer Bestellung wird über DHL abgewickelt. Im Regelfall erhalten Sie Ihre Bestellung innerhalb von 1-3 Werktagen.

Ist meine Bestellung sicher?

Ist meine Bestellung sicher?


Ja. Sie haben mit den angebotenen Zahlungsmethoden Rechnung (Klarna) und Paypal jeweils die Sicherheit, dass wir erst das Geld erhalten wenn Sie Ihre Lieferung erhalten haben oder bei Paypal den Käuferschutz. 

Kann ich meine Bestellung wieder zurückschicken?

Kann ich meine Bestellung wieder zurückschicken?


    Ja das können Sie innerhalb einer Frist von 14 Tagen - dazu lesen Sie bitte die Widerrufsbelehrung am Fuße dieser Website durch.

Ihre Frage wurde nicht beantwortet? Hier einfach Ihre Frage stellen
Formular
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr erfahren
Ok, verstanden